Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Arbeiten, Stellenausschreibungen und Veranstaltungen

U-Turn Review Meeting in Brüssel

U-Turn

10.07.2018 – Gemeinsam mit dem Fachgebiet IT in Produktion und Logistik (ITPL) der TU Dortmund und internationalen Partnern aus Belgien, England, Italien und Griechenland hat das ITL am 27.06.2018 in Brüssel die Ergebnisse des Projektes U-TURN vorgestellt.

 

Neue Gastwissenschaftlerin am Institut für Transportlogistik!

Neue Gastwissenschaftlerin

03.07.2018 – Am 26. Juni 2018 durften wir unsere neue Gastwissenschaftlerin Asst. Prof. Dr. Yasanur Kayikci am Institut für Transportlogistik begrüßen!

 

Vortrag zum Forschungsprojekt "Logistik für die modulare Produktion" auf der ACHEMA in Frankfurt

Florian_Achema

26.06.2018 – Im Rahmen des Messe-Forums „Changes in production logistics and intralogistics”, organisiert durch die Bundesvereinigung Logistik, stellte Florian Helbeck, wissenschaftlicher Mitarbeiter am ITL, sein Forschungsprojekt „Logistik für die modulare Produktion“ vor.

 

U-TURN auf der CIVITAS Urban Freight Conference in Brüssel

Civitas

21.03.2018 – Die CIVITAS Urban Freight Conference, die am 23. und 24. April 2018 in Brüssel stattfindet, wird in diesem Jahr tatkräftig durch das ITL im Rahmen des Forschungsprojektes U-TURN unterstützt: Ziel der Veranstaltung ist es, Visionen zukünftiger urbaner Logistik sowie neue Kooperationsmodelle in der Transportlogistik mit den öffentlichen und privaten Akteuren zu diskutieren

 

Digitalisierung verändert die Transportlogistik

Referenten

21.03.2018 – Das Institut für Transportlogistik feiert das zehnte Jubiläum des
Forums Transportlogistik an der TU Dortmund

 

Bundesvereinigung für Logistik zeichnet herausragende Abschlussarbeit am ITL aus

Christin Schumacher

07.11.2017 – Im Rahmen des 34. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin wurde der TU Absolventin Christin Schumacher der BVL Thesis Award für herausragende Abschlussarbeiten verliehen.

 

Jährlicher Workshop der DFG-Forschergruppe 2083 „Integrierte Planung im öffentlichen Verkehr“ in Dortmund

FOR 2083

05.10.2017 – „Das Eingreifen in die Pläne des öffentlichen Verkehrs ist wie das Ziehen an dem Faden eines Knäuels und wenn man Pech hat, kippt der ganze Jenga-Turm zusammen“, so Dr. Claus Dohmen von der IVU Traffic Technologies AG zum Thema Softwareeinsatz im öffentlichen Verkehr. „Das hängt natürlich mit der engen Verzahnung von Umlauf- und Fahrplan zusammen“, erläuterte der Gastreferent weiter.

 

Fachtagung: Neue Mobilität für Bürger und Wirtschaft

Fachtagung E-Bike

15.05.2017 – Zum Auftakt des E - BIKE Festivals am 6. April 2017 im Westfälischen Industrieklub im Herzen Dortmunds trafen sich Referenten aus Politik, Forschung und Wirtschaft zu einer hochkarätig besetzten Fachtagung unter dem Motto „Neue Mobilität für Bürger und Wirtschaft“.

 

„I want you“ – Studententag LogistikRuhr begeistert Studierende für die Logistik

Studententag LogistikRuhr 2017

09.05.2017 – Bereits zum zehnten Mal lud die Bundesvereinigung Logistik (BVL) mit der Begleitung von Prof. Dr.-Ing. Uwe Clausen, Leiter des Instituts für Transportlogistik an der TU Dortmund, und Klaudia Vollmer, Leiterin des Vertriebs Deutschland der Nagel Group, zum Tag der Logistik am 27. April 2017 in den Signal Iduna Park in Dortmund ein, um Studierenden und InteressentInnen spannende und lehrreiche Einblicke in die faszinierende Welt der logistischen Aufgaben und Prozesse zu geben.

 

Forum Transportlogistik März 2017

Forum

30.03.2017 – Bereits zum 9. Mal veranstaltete das Institut für Transportlogistik am 29. März 2017 das Forum Transportlogistik an der TU Dortmund. In der diesjährigen Veranstaltung wurden der Einfluss und die Auswirkungen der additiven Fertigung (auch 3D-Druck genannt) auf die Wirtschaft und insbesondere auf die Logistik thematisiert.

 

Nebeninhalt