Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Download-Bereich

Der CO2-Methodenbaukasten (MBK) wurde mit dem Ziel entwickelt, klein- und mittelständischen Logistikunternehmen eine auf einzelne Kunden bezogene Bilanzierung ihres Energieverbrauchs, Kohlendioxid- und Treibhausgasausstoßes zu ermöglichen. Der Demonstrator besteht aus acht Modulen, welche die Bilanzierung von Straßen- und Schienengüterverkehren, Binnen- und Seeschiffgüterverkehren, Luftfrachtverkehren und stationären Prozessen sowie die Allokation der berechneten Emissionen von Straßengüterverkehren und stationären Prozessen unterstützen.

Bei der Entwicklung des Tools wurde besonderer Wert auf pragmatische Bedienbarkeit gelegt. So wurde das komplexe Verfahren zur Treibhausgasbilanzierung vereinfacht, um die Menge an Daten, die der MBK für seine Berechnungen benötigt, zu reduzieren. Außerdem vereinfachen der analoge Aufbau der Module, integrierte Bedienhilfen und das Handbuch die Nutzung des MBKs für seine Nutzer.

Die einzelnen Module sind nachfolgend aufgelistet und können durch Klick auf den Link heruntergeladen werden.

 

Die Bedienungsanleitung für den CO2-Methodenbaukasten kann hier heruntergeladen werden.

Die Bedienungsanleitung für das CO2-Zusatzmodul kann hier heruntergeladen werden.